Das Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website ist:

Michael Herberts
Balsterstraße 92c
44309 Dortmund
Fon +49 (0)231 9 25 22 04
Fax +49 (0)231 9 25 22 05
Elektronische Post: post (ät) feierabendmusik.de

Bitte geben Sie dabei anstelle von (ät) das richtige At-Zeichen und für (punkt) einen Punkt ein. Vielen Dank!

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss

Mit Verlaub vorab: Ich bin der Meinung, dass die zunehmenden – zum Teil durch die Hintertür eingeführten – juristischen Reglementierungen für eine kleine brave Website wie diese völlig überzogen sind. Auch wenn es Sie als normalen Websitebesucher in ähnlicher Weise nerven mag, habe ich mich trotzdem entschlossen, den besagten Vorgaben Folge zu leisten. Deshalb gelten für die Nutzung dieser Website die nachfolgenden Bedingungen. Mit dem Aufruf dieser Website sind sie verbindlich zwischen Ihnen (dem Nutzer) und mir (dem Betreiber) vereinbart.

  1. Diese Website enthält Daten, Informationen und sonstige Inhalte, die urheberrechtlich und oder markenrechtlich geschützt sind. Es ist untersagt, die Website oder einzelne Teile davon zu vervielfältigen und zu verbreiten. Dazu zählen auch die per Passwort geschützten Dateien.
  2. Die Darstellung der Site in einem Frame halte ich für unfair und erlaube dies ebenfalls ich nicht.
  3. Erlaubt und erwünscht ist es hingegen, einen oder mehrere Links auf diese Website zu setzen. Ich behalte mir aber vor, diese Erlaubnis zu widerrufen.
  4. Laut den gesetzlichen Bestimmungen hafte ich als Betreiber für die Inhalte von feierabendmusik.de. Da ich nicht unfehlbar bin, übernehme ich keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
  5. Sofern zwischen Ihnen (als Nutzer) und mir ein Vertragsverhältnis zustande kommt (z. B. beim Buchen von Auftritten per Kontaktformular :-), gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechtes ist ausgeschlossen. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die mit der Nutzung dieser Website zusammenhängen, ist Dortmund, sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.